• Rezepte
  • Gedämpfte Paprika mit Bulgur-Pinienkern-Füllung

Rezepte

img

Gedämpfte Paprika mit Bulgur-Pinienkern-Füllung

ZUTATEN
    • 300 g Bulgur
    • 60 g Parmesan
    • 50 g Pinienkerne
    • 3 Frühlingszwiebeln
    • 1 kleine Pfefferschote (rot)
    • 2 Stiele Peterilie
    • 2 Stiele Basilikum
    • ½ Bund Schnittlauch
    • 2 Eier
    • 4 große Paprikaschoten (gelb)
    • Salz und Pfeffer

Für: 4 Portionen

ZUBEREITUNG & GERÄTEEINSTELLUNG

ZUBEREITUNG

1. 275 ml Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Bulgur hineingeben, umrühren und kurz aufkochen. Vom Herd nehmen und zugedeckt 30 Minuten quellen lassen. Sollte nach 30 Minuten noch etwas Wasser im Topf sein, den Bulgur in einem Sieb abtropfen lassen. Vollständig abkühlen lassen. Der Bulgur kann auch im Dampfgarer gegart werden. Bulgur auf ein Backblech geben und 600 ml Wasser hinzugeben. Mithilfe des Programms für Bulgur garen (Dampf 100°C für 30 Minuten). Sollte nach 30 Minuten noch etwas Wasser im Topf sein, wie bereits oben beschrieben verfahren.

2. Parmesan fein reiben. Pinienkerne in einer Pfanne rösten und anschließend grob hacken. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Pfefferschote entkernen und fein würfeln. Petersilie und Basilikum von den Stielen zupfen und fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden.

3. Die Eier verquirlen. Mit den restlichen Zutaten mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Paprikaschoten waschen, am Stielende einen Deckel abschnei-den und die Kerne entfernen. Mit der Bulgurmischung füllen und mit der Öffnung nach oben in den Dämpfeinsatz stellen.

GERÄTEEINSTELLUNG

Für Kombi-Dampfgarer:
Programm für gefüllte Paprikaschoten
Gardauer: 35 Minuten

oder

Für Dampfgarer:
Dampf 100°C
Gardauer: 30 Minuten

Gardauer :

30 Minuten

ZUBEREITUNGSZEIT :

ca. 50 Minuten

 

Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zu Ihrer Auswahl hinzu um vergleichen zu können.

Vergleichen ( Produkte)

Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zu Ihrer Auswahl hinzu um vergleichen zu können.